Infrarot Elektroheizung Metall

Die Infrarot Elektroheizung aus Metall – edel, extra flach und besonders robust.
Die VASNER Infrarot Elektroheizungen sind die dezenten und unauffälligen Heizungen mit besonders hoher Effizienz. Das pulverbeschichtete Metalloberfläche ist besonders widerstandsfähig. So eignen sie sich für fast jeden Einsatzort und jede Einsatzart. Mit der Patentierten Sicherheitshalterung sind dies die besonders gefragten Elektroheizungen für unter die Decke. Mit der deutschen Carbon-Technik setzen Sie auf Qualität, Langlebigkeit und Robustheit. Bei gleichzeitig toller Optik. Echt VASNER.

Die Infrarot Elektroheizung aus Metall – edel, extra flach und besonders robust. Die VASNER Infrarot Elektroheizungen sind die dezenten und unauffälligen Heizungen mit besonders... mehr erfahren »
Fenster schließen
Infrarot Elektroheizung Metall

Die Infrarot Elektroheizung aus Metall – edel, extra flach und besonders robust.
Die VASNER Infrarot Elektroheizungen sind die dezenten und unauffälligen Heizungen mit besonders hoher Effizienz. Das pulverbeschichtete Metalloberfläche ist besonders widerstandsfähig. So eignen sie sich für fast jeden Einsatzort und jede Einsatzart. Mit der Patentierten Sicherheitshalterung sind dies die besonders gefragten Elektroheizungen für unter die Decke. Mit der deutschen Carbon-Technik setzen Sie auf Qualität, Langlebigkeit und Robustheit. Bei gleichzeitig toller Optik. Echt VASNER.

Filter schließen
 
von bis
  •  
Gratis Versand!
VASNER Citara M Plus Infrarotheizung rund Metall Flächenheizung
VASNER Citara M Plus Infrarotheizung rund...
  • Hohe Energieeffizienz
  • Abgerundet: 450, 650, 900 Watt
  • Weiß edle Metalloberfläche
  • Heizfläche: bis 20 qm
ab 299,00 €*
Gratis Versand!
VASNER Citara M-Serie Metall Infrarotheizung Flächenheizung Metallheizung
VASNER Citara M-Serie Metall Infrarotheizung...
  • Hohe Energieeffizienz
  • Modelle: 450, 650, 900 Watt
  • Weiß edle Metalloberfläche
  • Heizfläche: bis 20 qm
ab 249,00 €*

Die hochwertigen und effizienten Elektroheizung Serien von VASNER.

Mit VASNER setzen Sie auf qualitativ hochwertige Elektroheizungen für Ihr Haus und Ihre Wohnung. So bestechen die Serien durch vielfältige Vorteile, die wir Ihnen nachstehend detaillierter erläutern. Langlebigkeit und Sicherheit zeichnen die Heizungen, neben der TÜV Zertifizierung, aus. Aufgrund des schlichten Designs fügen sie sich nahtlos an jede Wand oder Decke zurückhaltend und modern ein und lassen sich vielfältige Weise verbauen und nutzen. Durchdachte Technik und Nutzbarkeit.

Vorteile der VASNER Elektroheizungen aus Metall im Überblick

Die Citara Serien von VASNER besitzen eine ganze Reihe von Vorteilen. Sie sind einfach durchdacht und mit Ihrer ausgereiften Technik besitzen sie sehr gute Wärmeeigenschaften, auch in schwierigen Situationen. Wir zeigen Ihnen die Vorteile der Elektroheizungen im Überblick:

  • Sofortige Einsatzbereitschaft durch verbauten Netzstecker
  • Hohe Effizienz durch deutsche Carbon-Technik
  • Patentierte Halterung für eine sichere Wand- und Deckenmontage
  • Edle Oberflächenbeschichtung und –optik, die Robust ist
  • Sehr flache Bauweise für reduzierte Auffälligkeit
  • IP X4 Nässeschutz für Feuchträume und Bäder

Deutsche Infrarot Carbontechnik und Effizienz der Metall Elektroheizungen

Die Citara Infrarot Elektroheizungsserien zeichnen sich durch eine hohe Wärmeeffizienz aus. Dies wird erreicht, indem eine deutsche Infrarot Carbon Technik verbaut wird. Die Carbontechnik ist das Herzstück einer Infrarotheizung, wodurch diese erst wirklich durch Leistung besticht. Hier bestehen im Markt sehr große Unterschiede, die ein normaler Betrachter nicht sehen, unterscheiden und beurteilen kann. Die Technik ist auch entscheidend, was die Langlebigkeit anbelangt.
Mit der VASNER Citara erhalten Sie die Qualität der Oberklasse zu einem sehr guten Preis.

Die Oberflächenstruktur und Farbe

Die Serien von VASNER sind in einem sehr schlichten weiß Farbton gehalten. Dies hat den Grund, dass sie hierdurch sehr flexibel und universell in jedes Wohndesign und Raumkonzept integriert werden können. Sie gehen visuell nahtlos in die Wand- und Deckenfarbe über und fallen hierdurch kaum auf. Zudem ist der Metallkorpus nicht einfach nur weiß lackiert. Die Farbe der Elektroheizungen wird in einem Pulverbeschichtungsverfahren aufgetragen, wodurch die Farbe eine wesentliche dickere Schicht hat und hierdurch

  • Sehr robust und resistent gegen äußere Einwirkungen ist
  • Eine tolle und leichte Struktur erhält
  • Eine gute Wärmeleiteigenschaft besitzt

Selbst Schläge auf die Oberfläche und Farbe steckt die Infrarot Elektroheizung mühelos weg. Besonders, wenn diese in Werkstätten, Kinderzimmer und andere robusteren Einsatzorten Verwendung findet.

Die patentierte Halterung der Elektroheizungen für eine komfortable und sichere Wand- und Deckenmontage

Alle VASNER Citara Serien sind mit einer speziellen, patentierten Rahmenhalterung ausgestattet, die viele Vorteile im Detail hat.
So ist eine sehr schnelle und einfache Montage möglich, da mittels des Halterungsrahmens ganz einfach die vier Bohrlöcher angezeichnet werden können, wie bei einer Schablone. Es ist kein aufwändiges Messen notwendig, wie bei anderen Modellen und Herstellern.

Des Weiteren lässt sich durch den flachen Rahmen die Heizung ganz leicht von einer Person einhängen. Hierfür sind extra Lochungen und Schlitze vorgesehen, worin die vier rückwärtigen Halterungen der Heizung hineingreifen. Durch das flache Rahmenkonstrukt liegt die Heizung optisch sehr eng an der Wand und der Decke an und trotzdem kann die Luft ideal dahinter noch zirkulieren.
Eine spezielle Arretierung mittels eines drehbaren Bügels sorgt dafür, dass die eingehängte Infrarot Elektroheizung stets sicher und fest im Rahmen arretiert ist. Besonders, wenn die Infrarotheizungen unter der Decke montiert sind, wie in Arztpraxen, Physiotherapiepraxen oder Büros.

Die flache Bauart für den universellen und dezenten Einsatz

Hingegen anderen im Markt befindlichen Modellen, liegen die Metall Flächenheizungen sehr flach an der Wand und Decke an. Erst hierdurch entsteht ein geringeres Schattenspiel bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen, wodurch die elektro Infrarotheizung weniger stark ins Auge fällt und auffällt. Schlicht integriert sie sich optisch in jede Wand und Decke. Schwingungsfrei und fest anliegend. Dies hat den Vorteil, dass die Elektroheizung sehr gut mit dem Trockenbau kombiniert werden kann, wo diese oftmals flächenbündig in Wände und Decken mit einer Schattenfuge eingesetzt werden.

IP Schutz gegen Feuchtigkeit und Nässe

Sie möchten Ihre Elektroheizung Infrarot gerne im Bad oder im Wellnessbereich einsetzen, um dort die ideale Infrarotwärme zu spüren? Dann ist es notwendig, dass die Heizungen einen IP Schutzklasse gegen Nässeschutz besitzen. Die Citara Serien von VASNER besitzen allesamt den IP-X4 Nässeschutz gegen Spritzwasser. Dies legitimiert die Infrarotheizungen zum Einsatz in Feuchträumen, wie Bädern und Wellnessbereichen. Die Serien sind weiterhin TÜV Süd zertifiziert. Mit den Elektroheizungen von VASNER gehen Sie auf Nummer sicher.

Rückwärtige Isolation mit einer nach vorne gerichteten Reflektionsschicht

Alle Citara Infrarot Elektroheizungen besitzen innerhalb des Gehäuses auf der rückwärtigen Seite eine spezielle Isolations- und Reflektionsschicht. Die führt dazu, dass die Infrarot-Strahlungswärme primär nach vorne gerichtet wird und bewusst nur ein kleiner Prozentsatz in die rückwärtige Richtung geht. Speziell hierfür wurde zudem eine extra Isolationsschicht eingebaut, um Wärme auf der Rückseite zu vermeiden, da besonders bei der Anbringung an der Decke oder in eine Trockenbauwand integriert, hier zu viel Wärme entstehen würde, wo sich Kabel und ggf. Thermostattechnik befinden. Zudem wird die Wärme ja primär im vorderen Frontbereich gebraucht.